Servoumrichter Serie ND40

Servoumrichter für Synchron-Motoren, High-Torque- und Linearmotoren

Aller guten Dinge sind drei: NOVODRIVE ND41, ND42 und ND43 heißen die Mitglieder unserer jüngsten Servoumrichter-Familie. Vollkommen identisch in Funktionsumfang und Bedienkonzept, bieten sie Ihnen wohldosierte Leistung für vielfältige Anwendungen.

NOVODRIVE ND41 gibt es für Stromstärken von 2, 4 und 7 Ampere, NOVODRIVE ND42 für 5 und 10 Ampere, NOVODRIVE ND43 für 20 Ampere. Der ND41 arbeitet zwei- oder dreiphasig mit einer Netzspannung von 230 VAC; der ND42 und der ND43 dreiphasig mit 400 VAC.

Und das ist Ihr Plus an Funktionalität:

  • Eine Ablaufsteuerung für bis zu 128 gespeicherte Sätze ist integriert.
  • 50 Betriebsarten sind "abrufbereit" – von analoger Drehzahlvorgabe bis zu verschiedensten Positionierungsvorgängen; darunter absolut Positionieren mit S-Rampe.
  • Fliegender Wechsel der Betriebsarten für höhere Maschinen-Taktzeiten.
  • Programmierung nach internationalem Standard in SI-Einheiten.
  • Feldschwächebetrieb – für höhere Drehzahlen bei Torquemotoren.

Gerade auch die leistungsstarken NOVODRIVE ND42 und ND43 zeichnen sich durch eine äußerst kompakte Bauweise aus. Basis für alle Gerätetypen ist eine 3HE-Europakarte mit 230 mm Länge. Und was die Breite anbelangt: In einen 19"-Rahmen passen neun ND41, fünf ND42 bzw. drei ND43. Für die Wandmontage im Schaltschrank liefern wir Ihnen die Servoregler im stabilen 1-Achs-Gehäuse – auf Wunsch mit integriertem Netzfilter.

Die NOVODRIVE Serie ND40 eignet sich gleichermaßen für die Ansteuerung von bürstenlosen Servomotoren, High-Torque- oder Linearmotoren. Wahlfreiheit haben Sie auch bei den Rückmeldesystemen – unterstützt werden

  • Resolver,
  • Sinusencoder rotatorisch oder linear mit bis zu 4096-facher Interpolation,
  • ENDAT 2.2 Messsysteme der Firma Heidenhain mit absoluter Positionserfassung in Echtzeit.

"Herzstück" der äußerst komfortablen Inbetriebnahmesoftware ist ein 4-Kanal-Oszilloskop, mit dem Sie alle Reglerparameter wie beispielsweise Beschleunigungsrampen, Grenzwerte, Ein- und Ausgangsströme aufzeichnen, ausdrucken und archivieren. Und nicht zu vergessen: die umfassende Diagnosefunktion.

Technische Daten Servoumrichter Serie ND40

Weitere technische Angaben entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.
Gerätetyp Nennanschlussspannung VAC Zwischenkreisspannung VDC Nennstrom A
ND41 230 320 2, 4, 7
ND42 400 560 10
ND43 400 560 20